Familienzentrum – was bedeutet das?

Unser Kindergarten St. Stephanus ist seit Februar 2012 Teil des Modellprojektes Familienzentren im Landkreis Osnabrück und hat sich in den folgenden 2,5 Jahre gemeinsam mit 30 weiteren Einrichtungen zum Familienzentrum weiterentwickelt. Die Zertifizierung zum Familienzentrum ist am 23. Oktober 2014 erfolgt. Ziel dieser Entwicklung ist es, Familien auch über den Kita-Auftrag hinaus besser unterstützen und begleiten zu können sowie einen Ort der Begegnung für Wallenhorster Familien zu schaffen. Unser Familienzentrum hat deshalb seine Angebote für Familien erweitert, insbesondere in den Kernbereichen Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Elternbildung und Elternberatung. Darüber hinaus schaffen wir Räume und Gelegenheiten, sich in unserer Einrichtung in einer ungezwungenen Atmosphäre zu treffen, auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen (s. “offenes Eltern-Café”). Als Familienzentrum ist es uns wichtig, für Sie, als Eltern, ein Angebot vorzuhalten, bei dem Sie sich angenommen und willkommen fühlen, sowie die Unterstützung finden, die Sie brauchen.

 

Offenes Elterncafé – was ist das?

Das “offene Elterncafe” findet donnerstags von 8.00 – 10.00 Uhr und von 14.00 – 15.00 Uhr statt. Diese Zeiten sind angekoppelt an die Bring- und Abholphasen der Kinder. Dadurch haben die Eltern die Möglichkeit, nur “kurz auf einen Sprung” vorbeizukommen oder auch etwas länger in der Gesprächsrunde zu verweilen. Fachlich begleitet wird das Cafe´ von einer Erzieherin. Zusätzlich wird eine Kinderbetreuung angeboten. Im “Elterncafe´” lernen sich die Eltern bei einer Tasse Kaffee oder Tee untereinander kennen und kommen miteinander ins Gespräch. Gesprächsinhalte können die Erziehung und Bildung der Kinder, aber auch die alltäglichen kleinen und großen familiären Freuden und Sorgen sein. Zu den angesprochenen Themen der Eltern können Fachimpulse durch Besuche von verschiedenen Referenten gegeben werden. Außerdem bieten die Inhalte des Cafes Anregungen für weitere Familienbildungs- und Freizeitangebote innerhalb der Kindertagesstätte.